Exklusive Gelegenheit - Sanierter Gründerzeitaltbau im Bayrischen Viertel

Diese gepflegte Altbauwohnung befindet sich im zweiten Obergeschoss eines sehr gepflegten Mehrfamilienhauses aus der Gründerzeit. Das Haus wurde im Jahre 1900 errichtet und verfügt über 12 Wohneinheiten. Die hier angebotene Immobilie verfügt über drei großzügige Zimmer, die sich auf 83,86 m² verteilen.

Im Jahre 2011 wurde die Wohnung kernsaniert, was sie auch heute noch in einem modernen Stil erstrahlen lässt. Ebenso wie die Wohnung befindet sich auch die gesamte Immobilie in einem sehr gepflegten Zustand. Besonderes Highlight ist der angebaute Fahrstuhl, der auf den Zwischenetagen hält und somit auch im Alter Komfort garantiert.

Sie betreten die Wohnung in einem zentralen Flur, der alle Räume der Wohnung erschließt. So befinden sich rechts vom Flur, das Esszimmer, an das sich direkt der Balkon anschließt. Über eine altbautypische, doppelflügelige Tür gelangt man in das daneben gelegene Wohnzimmer. Beide Räume verfügen über angenehme Deckenhöhen und somit auch über hohe Fenster, die die Räume mit sehr viel Licht versorgen. Am Ende des Flurs befindet sich das Schlafzimmer, das zum ruhigen Innenhof gelegen ist und somit absolute Ruhe bietet.

Auf der linken Seite des Flurs befindet sich das moderne Wannenbad sowie die Küche, die zusätzlich über eine praktische Abstellkammer verfügt.

Insgesamt bietet sich hier eine exklusive Gelegenheit, den Charme eines Altbaus mit der zentralen Wohnlage unweit des Viktoria-Luise-Platzes zu kombinieren.

Das aktuelle Wohngeld beläuft sich auf 249,43€ monatlich, wovon 71,33€ in die Instandhaltungsrücklage fließen.
Esszimmer mit Balkon

Übersicht

Objektnummer: 06897
Wohnfläche: 84 m2
Zimmer: 3,0
Kaufpreis: € 675.000

Lage

Das Objekt liegt im westlichen Zentrum Berlins im Bezirk und zugleich Ortsteil Schöneberg.

Geschäfte des täglichen Bedarfs und diverse Ärzte befinden sich in unmittelbarer Umgebung des Objektes, ebenso wie zahlreiche Kitas und Schulen.

Auch die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist mit mehreren Buslinien und den U-Bahn-Stationen Güntzelstr. (U9), Bayerischer Platz (U4/ U7) und Spichernstr. (U2/ U3/ U9) in Fußreichweite gewährleistet.

Der Stadtteil verfügt über diverse Bars, Restaurants und Kulturangebote. Wenige U-Bahn-Stationen entfernt finden sich unter den zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten zum Beispiel das KaDeWe und viele Geschäfte entlang der Tauentzienstraße und des Kurfürstendamms.

Ausstattung

+ 83,86m² verteilt auf drei Zimmer
+ Gründerzeitaltbau mit Fahrstuhl
+ kernsaniert im Jahre 2011
+ ruhige Wohnlage inmitten des Bayrischen Viertels
+ Balkon vorhanden
+ altbautypische hohe Decken mit Stuckverzierung
+ sehr gepflegte Gemeinschaftsflächen

Objektdetails

Objekttyp Etagenwohnung
Wohnfläche 84 m2
Etage 2
Zimmer 3,0
Anzahl Schlafzimmer 2
Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Balkone 1
Kaufpreis € 675.000
Provision/Courtage 3,57 %
Hausgeld € 249,43
Ausstattungs-Kategorie Gehoben
Bodenbelag Dielen
Ausstattung/Merkmale Einbauküche Tageslichtbad voll unterkellert
Heizung Zentralheizung (Elektro)
Verfügbarkeit
Baujahr 1900
Energieausweis-Version ab dem 1.5.2014
Gebäudetyp Wohngebäude
Wesentlicher Energieträger Elektroenergie, Erdgas leicht
Endenergiebedarf in kWh/(m²*a) 162,90
Energieeffizienzklasse F
Energieausweis gültig bis 18.10.2028
Herr René Blauert - Berliner Sparkasse Immobilien

Ihr Ansprechpartner

Herr René Blauert

Telefon +49 (0)30 86 98 47 68
Mobil +49 (0)172 56 72 105
E-Mail rene.blauert@bsk-immobilien.de
Kontakt aufnehmen